Was werde ich in diesem Impuls lernen?

Dieser Kurs ist ein Impuls für Leitungskräfte, Fachkräfte und alle Interessierte, die eine Teamsitzung gestalten wollen und ein neues, spannendes Thema suchen.

Du wirst inhaltlich begleitet und wirst Material zum Herunterladen bekommen, dass Dir helfen wird, Deine nächste Teamsitzung inhaltlich gut zu gestalten und mit Deinen Kolleg:innen die Impulse aus dem Kurs zu reflektieren:

  • Du bekommst einen inhaltlichen Input zum Thema, um Dich fachlich dazu äußern zu können.
  • Du bekommst Video- und Podcastmaterial, um dein Team bereits im Vorhinein gut vorbereiten zu können.
  • Vom Ablaufplan bis hin zu den Reflexionsfragen und einem Transfer in die Praxis bekommst alles in einem kompakten PDF-Format zum Ausdrucken.
  • Du bekommst genaue Erläuterungen, wie und wann Du die Materialien einsetzen kannst.


Am Ende geht es darum, dass Du und Dein Team neue Ideen bekommt, wie Ihr das Buch vielfältig mit Kindern anschauen könnt, ohne dabei auf Stereotype und Zuschreibungen zurück zu greifen.

Impuls-Inhalte

Bearbeitungszeit: 30 Minuten

  • 1

    Willkommen im Impuls!

    • Willkommen im Impuls

    • Bevor wir starten...

  • 2

    Der Regenbogenfisch | kritisch betrachtet

    • Der Regenbogenfisch

    • Impulse für die Bilderbuchbetrachtung mit Kindern

    • Mini-Qiuz

  • 3

    Gestaltung der Teamsitzung

    • Aufarbeitung für die Teamsitzung

    • 1. Schritt: Planung der Teamsitzung | Ablauf

    • 2. Schritt: Erste Schritte | Erste Reflexionsfragen

    • 3. Schritt: Praxisreflexion | Transfer | Auswertung

  • 4

    Zum Schluss

    • Literaturempfehlungen

    • Feedback zum Impuls: Der Regenbogenfisch

Worum geht's denn im Buch?

"Der Regenbogenfisch ist mit seinem schillernden Schuppenkleid der allerschönste Fisch im Ozean. Da er aber auch stolz ist und nur bewundert werden will, wird er mit der Zeit immer einsamer. Da bekommt er einen guten Rat. Er überwindet seinen Stolz und versucht, den anderen Fischen Freude zu bereiten. Und er merkt, wie glücklich es macht, Freunde zu haben." 

So steht es zumindest im Klappentext. Aber geht es wirklich um Freundschaft und verbergen sich vielleicht noch andere Botschaften im Text, die Dir vorher noch nie aufgefallen sind?


Warum schauen wir uns ein Kinderbuch an?

Kinderbücher sind immer unter Berücksichtigung von gesellschaftlichen Diskursen und der fortwährenden Veränderungen und Weiterentwicklung von gesellschaftlich-relevanten Themen zu betrachten und auszuwerten. 

Werden Kinderbücher kritisch hinterfragt, stellt die Leser:in aber nicht die im historischen Kontext gegebene Bedeutung des Buches in Frage, sondern eröffnet lediglich Fragen hinsichtlich der HEUTIGEN Botschaften und Inhalte des Buches auf die Kinder. Es geht darum, dass Kinder sachlich korrekte Bücher, mit Formulierungen und Inhalten kennenlernen. Die Bücher sollen (sprachlich) weder verletzen, noch den Kindern vermitteln, dass es OK ist, ungerecht und ausgrenzend zu sein. Im Sinne inklusiven Handelns gilt es also, Bücher auf ihren subtilen exkludierenden Charakter hin zu überprüfen und dies zu thematisieren.

Deine Dozentin für diesen Impuls

Pädagogik & Lernen

Anne Kuhnert

Mit Schnelligkeit quer denken und Überraschungseffekte mit Aha-Momenten würzen. Nach dem Studium habe ich beschlossen aus meinen Fragen und Ideen einen Beruf zu entwickeln, der zu mir passt.

Seit über 10 Jahren helfen meine Ideen und Konzepte, dass Bildung, Beratung und Prozessbegleitung in allen Formen von privaten oder öffentlichen Institutionen neu gedacht werden kann. Diversität und Vielfalt, Prozesse und Entwicklung - meine Stärke ist der Transfer. Dabei darf der Humor nicht fehlen. Ich bin Frau der schnellen Worte und verbinde Fachinhalte mit Poetry.

www.anne-kuhnert.de