Fachtag | 'Kitas als sichere Orte'

Institutioneller Kinderschutz

Um Grenzüberschreitungen in der Beziehung zwischen pädagogischen Fachkräften und Kindern zu vermeiden, müssen präventiv Strukturen aufgebaut und entwickelt werden, um die Mitarbeitenden für risikoreiche Situationen zu sensibilisieren und sich zu Alternativen zu verständigen. 

Im Fachtag wird aufgezeigt, welche Situationen im Alltag für (pädagogische) Fachkräfte besondere Herausforderungen in sich bergen und welche Methoden existieren, um mit dem (eigenen) Team präventiv zu arbeiten und Abläufe für kompetentes, verantwortungsvolles Handeln zu erarbeiten, falls es dennoch zu einer Grenzverletzung in der Einrichtung kommt.

Dafür werden Methoden und Materialien zur Auseinandersetzung mit der Thematik vorgestellt. Es gilt, dass es nur wenige Schritte braucht, um sich professionell, sicherer und geschützter im Alltag mit Kindern zu bewegen.

So geht's

    1. Start des Online-Fachtags 2021

    2. Online Fachtag - Wie funktioniert das?

    3. Programm & Ablauf

    4. Erste Worte - Erstes Ankommen

    5. Wie weiter?

    1. Zugang zur Konferenz | Passwort

    2. NOTFALL - Wenn die Konferenz nicht läuft

    3. Vortrag - Anne Kuhnert - PDF

    4. Weiter zum fachlichen Input...

    1. Start der Selbstlerneinheit

    2. Was hat das mit mir zu tun?

    3. Ein Reflexions-Fragebogen

    4. Umgang mit Macht

    5. Wie erkenne ich Meldepflichtiges im Alltag?

    6. Grenzverletzungen und Übergriffe

    7. Grenzwahrender Umgang in Institutionen

    8. Die Verhaltensampel als Instrument

    9. Praxisbeispiele zum Üben

    10. Umgang mit Ambivalenzen

    11. In den Koordinaten der Widersprüchlichkeit

    12. Bruised - Blauer Fleck

    13. Zurück zur Konferenz...

    1. Auf Wiedersehen

    2. Feedback zum Fachtag

  • 24 Lektionen
  • Austausch
  • Input
  • Selbstlerneinheit

Unsere Kooperation

StädteRegion Aachen und InDiPaed

Gemeinsam mit InDiPaed - Institut für Digitale Pädagogik (n.staatl.) will die Fachberatung für Kitas der StädteRegion Aachen neue Lernformate entwickeln und passgenaue Möglichkeiten für Kolleg:innen aus der Praxis finden. Der Online-Fachtag ist ein erster Aufschlag dieser Kooperation.