Werde Sexualpädagogik-Expert:in für Deine Kita!

In diesem Lehrgang lernst Du alles, um in Deiner Kita professionell sexualpädagogisch zu arbeiten!

  • INPUT

    Von unseren Sexualpädagogik-Expertinnen lernst Du alle Inhalte, um sexualpädagogisches Arbeiten in Deiner Kita-Praxis umzusetzen.

  • METHODEN

    Du bekommst Methoden & Materialien an die Hand, um die sexualpädagogische Arbeit in Deinem Team und Deiner Kita zu verankern.

  • AUSTAUSCH

    Im Austausch mit Kolleg:innen lernst Du mit vielen praktischen Tipps, wie Du in Deiner Einrichtung sexualpädagogisch arbeiten kannst.

Trailer zum Lehrgang Sexualpädagogik in Kitas

Die Sexualpädagogik-Expertin Anne Kuhnert stellt Dir die spannenden Inhalte und Methoden des Lehrgangs Sexualpädagogik in Kitas vor.

Trailer abspielen

Wie läuft der Lehrgang ab?

Nach der Auftaktveranstaltung erhältst Du in regelmäßigen Abständen Zugang zum nächsten Modul des Lehrgangs, das Du anschließend in Deinem eigenen Tempo durcharbeiten kannst. Am Ende jedes Moduls nimmst Du an einem digitalen Reflexionstreffen mit einer Deiner Dozent:innen teil, um ihr Fragen zu stellen und die Inhalte mit anderen Teilnehmer:innen zu diskutieren. Ganz zum Schluss wird es eine gemeinsame digitale Abschlussveranstaltung geben.

Insgesamt hast Du 4 Module im Selbststudium und 3 digitale Reflexionstreffen mit Deiner Dozentin, sowie die digitale Auftakt- und Abschlussveranstaltung. Zusätzlich hält die Dozentin digitale Sprechstunden ab. Während des gesamten Lehrgangs kannst Du Dich außerdem mit anderen Teilnehmer:innen und Deiner Dozentin über unser privates digitales Forum austauschen.

Stimmen zu unseren Lehrgängen

Das sagen die Kolleg:innen

Fantastisch!

Vanessa Enkemeier | Erzieherin, Achim

Ich habe mich bei diesem Lehrgang sehr sehr wohl gefühlt. Der Austausch hat mir viel geholfen und mir einige neue Einblicke gewährt. Anne als Dozentin ist der absolute Oberhammer und ich hätte sie am liebsten immer in der Hosentasche dabei, wenn ich mal am Hadern bin :D Die Materialien waren sehr informativ und übersichtlich gestaltet. Das Lernen hat Spaß gemacht und es war alles sehr freundlich gestaltet. Ich werde Indiepaed auf jeden Fall weiter empfehlen und auch gerne wieder nutzen! Danke!

Denkanstöße

Christine Münkel | Kita-Leitung, Sandhausen

Die Fortbildungsinhalte sind für mich gute Denkanstöße, die mich zum Nachdenken und Refektieren über mich selbst, Dinge die ich beobachtet oder erlebt habe und über das Verhalten von Menschen aus meinem Umfeld bringen. Schön, dass die Artikel und Videos kurz aber sehr aussagekräftig sind. Das hilt mir bei der Sache zu bleiben und lässt Raum für eigene Gedanken und Reflexionen. Ich bin gerade dabei viel über mich selbst zu lernen. Das ist interessant und spannend zugleich.

Absolut inspirierend!

Nina Pohl | Kita-Koordinatorin, Gemeinde Sottrum

Anne hat eine wunderbar, lockere und sympathische Art, selbst "schwere Kost" so rüber zu bringen, dass man sie gut nehmen und die Inhalte nachhaltig mitnehmen und implementieren kann. Vielen Dank! Ich komme wieder ;-)

Der Lehrgang war super!

Ines Zawierucha | Kita-Leitung, Verbandsgemeinde Flechtingen

Der Lehrgang war super und ich habe viel gelernt. Die Gruppenarbeit war spannend, keiner will den Anfang machen, aber dann reicht die Zeit kaum.

Es hat sich gelohnt

Hannelore Partsch | Supervisorin, Nordschwarzwald

Inhalte, Struktur und Lebendigkeit haben mich motiviert, es ging für mich ein Stück mehr 'in die Tiefe' und hat den Effekt, dass ich auf jeden Fall noch ein Stück weitergehen und dranbleiben möchte.

Absolute Empfehlung

Kati Nguimba | Kita-Leitung, Berlin

Die Fortbildung zum institutionellen Kinderschutz kann ich absolut empfehlen. Wir absolvieren diese in diesem Jahr im Team. Danke für die tolle Begleitung Anne Kuhnert. Bis Lektion 3 haben alle schon gearbeitet und es hat schon ein bisschen was bewegt. Ich bin dankbar, dass wir trotz Pandemie eine Teamfortbildung machen können, die nachhaltig zu werden scheint.

Werde Expert:in für Sexualpädagogik!

4 inhaltliche Module, um die sexualpädagogische Arbeit in Deiner Kita weiter zu verankern.

  • Modul 1
    Thematischer Einstieg

    • Sexualpädagogik als Thema der Frühpädagogik
    • Abgrenzung zwischen Aufklärung, Sexualpädagogik & sexueller Bildung
    • Notwendigkeit von sexualpädagogischen Bildungsangeboten heute
  • Modul 2
    Kindliche Sexualität

    • Blick auf die eigene Auseinandersetzung
    • Unterscheidung von kindlicher Sexualität im Gegensatz zu Erwachsenensexualität
    • Entwicklungsstufen kindlicher Sexualität
  • Modul 3
    Praxis

    • Doktorspiele in der kindlichen Entwicklung im Unterschied zu Übergriffen
    • Arbeit an Fallbeispielen
    • Sexualpädagogische Konzeption inkl. Checkliste zur Überprüfung
  • Modul 4
    Abschluss

    • Sexualerziehung & Zusammenarbeit zwischen Familien und Kita
    • Kindliche Sexualität und Wertvorstellung der Familie
    • Querschnitt mit anderen pädagogischen Themenbereichen

Mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie!

Wir sind überzeugt, dass der Lehrgang "Sexualpädagogik in Kitas" Dir einen großen Mehrwert bietet. Solltest Du wider Erwarten mit dem Lehrgang nicht zufrieden sein, gibt es bis zu 30 Tage nach der Auftaktveranstaltung das Geld zurück - ohne Wenn und Aber.

  • Am Lehrgang ohne Risiko teilnehmen & ausprobieren, ob das Format zu Dir passt.

  • Bis 30 Tage nach der Auftaktveranstaltung bekommst Du Dein Geld zurück, wenn der Lehrgang nicht Deinen Erwartungen entspricht.

  • Eine kurze E-Mail an [email protected] reicht, um von der Geld-zurück-Garantie Gebrauch zu machen.

Die Dozentinnen dieses Lehrgangs?

Referentin Barbara Elisabeth Schmitz

Ich bin 1956 in Leipzig geboren und in Hamburg aufgewachsen. Von Beruf bin ich staatlich anerkannte Erzieherin und Sozialpädagogin mit diversen Zusatzqualifikationen. Heute lebe ich in Berlin an einem wunderschönen See und freue mich über drei erwachsene Kinder, die allesamt zurzeit in Berlin leben und deren Kinder bilingual aufwachsen. Das Herzstück meiner Arbeit war und ist die positive und lösungsorientierte Verständigung zwischen Menschen sowie ein achtsames Miteinander. Der Umgang mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Einrichtungen bereitet mir noch immer große Freude.

Geschäftsführerin & Pädagogische Leitung Anne Kuhnert

Mit Schnelligkeit quer denken und Überraschungseffekte mit Aha-Momenten würzen. Nach dem Studium habe ich beschlossen, aus meinen Fragen und Ideen einen Beruf zu entwickeln, der zu mir passt.

Seit über 10 Jahren helfen meine Ideen und Konzepte, dass Bildung, Beratung und Prozessbegleitung in allen Formen von privaten oder öffentlichen Institutionen neu gedacht werden können. Diversität und Vielfalt, Prozesse und Entwicklung - meine Stärke ist der Transfer. Dabei darf der Humor nicht fehlen. Ich bin Frau der schnellen Worte und verbinde Fachinhalte mit Poetry.

www.anne-kuhnert.de

Hintergrundinformationen zum Lehrgang

  • Wer ist die Zielgruppe dieses Lehrgangs?

    Angesprochen werden alle (pädagogisch) Mitarbeitenden in der Kindertagesbetreuung (Fachkräfte, Hilfskräfte etc.). Auch für Studierende mit Kita-Erfahrung geeignet.

  • Wie unterstützt dieser Lehrgang Fachkräfte beim Thema Sexualpädagogik?

    Fachkräfte tragen eine hohe Verantwortung für die Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern. Dieser Lehrgang unterstützt pädagogische Fachkräfte dabei, ohne Scham und Sorgen sexualpädagogisch zu arbeiten.

  • Was ist das Ziel des Lehrgangs?

    Am Ende des Lehrgangs sind alle (beteiligten) Fachkräfte im Thema Sexualpädagogik geschult und wissen, wie sie entsprechend der eigenen Träger- und Hauskonzepte sexualpädagogisch arbeiten können:

    Dafür werden einerseits grundlegende Kenntnisse in der Sexualpädagogik vermittelt und die individuelle Handlungskompetenz der Teilnehmer:innen gestärkt.

  • In welchem Zeitraum findet der Lehrgang statt?

    Der Lehrgang ist auf ca. 3 Monate angesetzt und wird ein- bis zweimal im Jahr (Frühjahr & Herbst) veranstaltet.

Warum ein Lehrgang in diesem Format?

Die Leichtigkeit und die Annehmlichkeit eines Onlinekurses kombiniert mit Austauschmöglichkeiten & Live-Meetings mit Deinen Dozent:innen.

  • Selbstbestimmtes Lernen

    Die Module und Inhalte des Selbststudiums (des Onlinekurses) kannst Du Dir in Deinem eigenen Tempo, überall und ganz selbständig erarbeiten. Lerne wann, wo und wie Du willst.

  • Lernen mit Expert:innen

    Triff Dich regelmäßig mit Deinen Dozent:innen um Fragen zu stellen und Konzepte/Inhalte zu klären. Kontinuierlich werden außerdem neue & aktuelle Impulse an Dich weitergegeben.

  • Bundesweiter Austausch

    Vernetze Dich mit anderen Lernenden und Teilnehmer:innen, um die Kursinhalte zu diskutieren. Tausch Dich aus, diskutiere und entwickle neue Praxisideen.

  • Was beinhaltet das Thema Sexualpädagogik?

    Sexualpädagogik oder Sexualerziehung ist die pädagogische Arbeit, die sich mit Fragen zu Liebe, Gefühlen, Fortpflanzung, körperlicher Entwicklung und allen Formen der Sexualität, sexueller Lust, Selbstbefriedigung sowie zum Erwachsenwerden beschäftigt.

  • Warum ist das Thema Sexualpädagogik in Kitas wichtig?

    Leider gehen (pädagogische) Fachkräfte selten handlungssicher in die sexualpädagogische Arbeit, obwohl sie dazu durch die Bildungspläne und -programme aufgefordert sind. Bereits in kleinen Alltagsmomenten wird deutlich, wie unsicher einige Fachkräfte im sexualpädagogischen Sprachgebrauch und den Fragestellungen der Kinder sind. Zudem sind die Erziehungsvorstellungen der Familien mitunter sehr verschieden, sodass die Fachkräfte manchmal sogar ein Gefühl der Zerrissenheit erleben:

    • Wie kann ich mich meiner eigenen Unsicherheit stellen und trotzdem meine Grenzen wahren?
    • Wie kann ich die Familien thematisch gut mitnehmen und kindliche Sexualität in einfachen Worten erklären?
    • Und wie lässt sich sexualpädagogische Arbeit in einem Konzept bündeln?
  • Was erwartet Dich in diesem Lehrgang?

    Dieser Lehrgang stellt nicht nur fachliche Inhalte vor, sondern thematisiert auch das eigene Schamgefühl und eventuelle Sorgen im Umgang mit Doktorspielen und kindlicher Körpererfahrung. Durch die Kombination zwischen Input, Selbstlernphasen und Austauschrunden erleben die Teilnehmer:innen eine maximale Lernerfahrung.

Die Termine des Lehrgangs Sexualpädagogik in Kitas im Frühjahr 2024

  • 27.02.2024 | 15-18 Uhr | Auftaktveranstaltung
    (digital über ZOOM)

  • 28.02.-25.03.2024 | Modul 1 - Einstieg
    (online auf www.indipaed.de)

  • 25.03.2024 | 16-18 Uhr | 1. Reflexionstreffen zu Modul 1
    Optionale Digitale Sprechstunde von 15-16 Uhr
    (digital über ZOOM)

  • 26.03.-24.04.2024 | Modul 2 - Pädagogische Perspektiven
    (online auf www.indipaed.de)

  • 24.04.2024 | 16-18 Uhr | 2. Reflexionstreffen zu Modul 2
    Optionale Digitale Sprechstunde von 15-16 Uhr
    (digital über ZOOM)

  • 25.04.-23.05.2024 | Modul 3 - Handlungskompetenz
    (online auf www.indipaed.de)

  • 23.05.2024 | 16-18 Uhr | 3. Reflexionstreffen zu Modul 3
    Optionale Digitale Sprechstunde von 15-16 Uhr
    (digital über ZOOM)

  • 24.05.-12.06.2024 | Modul 4 - Umsetzungsebenen
    (online auf www.indipaed.de)

  • 12.06.2024 | 15-18 Uhr | Abschlussveranstaltung
    (digital über ZOOM)

Häufig gestellte Fragen

Lehrgang Sexualpädagogik in Kitas

  • Welche technischen Voraussetzungen brauche ich?

    Um am Lehrgang teilzunehmen, brauchst Du keine besonderen technischen Voraussetzungen. Es reicht ein stabiles Internet, ein Smartphone oder ein PC oder Tablet mit einem aktuellen Browser wie Google Chrome, Firefox, Safari oder Microsoft Edge.

  • Bekomme ich ein Zertifikat / eine Teilnahmebescheinigung?

    Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhältst Du Dein persönliches Zertifikat bzw. Deine Teilnahmebescheinigung. Darauf steht Dein Name, der Titel und Inhalt des Lehrgangs sowie die durchschnittliche Bearbeitungszeit von 52 Zeitstunden (6,5 Fortbildungstage).

  • Wie sieht das Zertifikat / Teilnahmebescheinigung aus?

    Hier findest Du ein Beispiel-Zertifikat von 2022 für den Lehrgang Kinderschutz in Kitas. Du bekommst natürlich ein aktuelleres Zertifikat mit der passenden Stunden-Anzahl (52 Zeitstunden) und den Inhalten des Lehrgangs Sexualpädagogik in Kitas.

    Zertifikat-Lehrgang-Muster.pdf

  • Ich bin bei Auftaktveranstaltung verhindert? Kann ich trotzdem am Lehrgang teilnehmen?

    Ja, die Auftaktveranstaltung wird aufgezeichnet und allen Teilnehmer:innen zur Verfügung gestellt.

  • Ich bin bei einem Reflexionstreffen verhindert. Kann ich an dem Lehrgang teilnehmen?

    Ja, allerdings ist es für den Lernfortschritt wichtig, dass Du an möglichst vielen Reflexionstreffen teilnimmst.

Du willst den
Lehrgang Sexualpädagogik in Kitas - Frühjahr 2024
nicht verpassen?

Jetzt Teilnahme-Platz für nur € 399 sichern!

  • Mit PayPal oder Kreditkarte buchen

    Melde Dich jetzt bei InDiPaed an und sichere Dir Deinen Platz sofort, indem Du mit PayPal oder Kreditkarte bezahlst.

    Mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie

    Am einfachsten und schnellsten sicherst Du Dir Deinen Platz in dem Lehrgang Kinderschutz in Kitas, indem Du Dich hier bei InDiPaed - Institut für Digitale Pädagogik (n.staatl.) anmeldest und mit PayPal oder Kreditkarte bezahlst.
  • Lehrgang auf Rechnung bestellen

    Sichere Dir einen Platz für Dich, für mehrere Kolleg:innen oder ein ganzes Team, in dem Du auf Rechnung bestellst.

    Mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie

    Du möchtest den Lehrgang für Dich oder gleich für mehrere Personen auf Rechnung bestellen? Dann fülle einfach das Online-Formular oben "Auf Rechnung bestellen" aus und wir schicken Dir innerhalb von zwei Werktagen die Rechnung und den Zugang / die Zugänge zum Lehrgang.

Mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie!

Wir sind überzeugt, dass der Lehrgang "Sexualpädagogik in Kitas" Dir einen großen Mehrwert bietet. Solltest Du wider Erwarten mit dem Lehrgang nicht zufrieden sein, gibt es bis zu 30 Tage nach der Auftaktveranstaltung das Geld zurück - ohne Wenn und Aber.

  • Am Lehrgang ohne Risiko teilnehmen & ausprobieren, ob das Format zu Dir passt.

  • Bis 30 Tage nach der Auftaktveranstaltung bekommst Du Dein Geld zurück, wenn der Lehrgang nicht Deinen Erwartungen entspricht.

  • Eine kurze E-Mail an [email protected] reicht, um von der Geld-zurück-Garantie Gebrauch zu machen.

Fragen? Kostenvoranschlag?

Lars hilft weiter!

Hast Du noch Fragen zum Lehrgang oder brauchst Du einen Konstenvoranschlag für Deine Kita oder Deinen Träger? Melde Dich gerne bei Deinem Ansprechpartner Lars. Er hilft Dir weiter bei allen Fragen zum Ablauf, zur Technik und zur Bestellung des Lehrgangs.

Gerne erstellt er Dir auch einen Kostenvoranschlag / ein unverbindliches Angebot für Deinen Träger oder die Kita-Leitung. Melde Dich gerne per Telefon ( 030 692007760 ), E-Mail ( [email protected] ) oder über das Kontaktformular.

Bild Customer Happiness Manager Lars

Wie erklärst Du den Lehrgang Deiner Leitung?

Wir haben genau dafür eine Kursbeschreibung erstellt.

Lade Dir doch einfach unsere PDF herunter und zeige sie Deiner Leitung.

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du Dich jederzeit bei uns melden. Wir beantworten gerne Fragen und stellen spezielle Pakete zusammen, wenn mehrere Personen von einer Kita oder einem Träger teilnehmen möchten. Du kannst uns auch einfach hier schreiben: [email protected].

Auftaktveranstaltung

Dienstag, 27. Februar 2024 von 15:00 bis 18:00 Uhr

  • 00 Tage
  • 00 Stunden
  • 00 Minuten
  • 00 Sekunde

Du willst es ganz genau wissen?

Hier der detaillierte Ablaufplan des Lehrgangs. Und melde Dich kostenlos zur "GRATIS VORSCHAU" an, da findest Du noch mehr Informationen.

    1. 🕰️ Noch etwas Geduld

    2. ❓ Einstiegsfragebogen

    3. 🧭 Orientierungshilfe für die Plattform

    4. 🗣️ Austausch in der Community / Forum

    5. 📝 Übersicht für Notizen im Selbststudium

    1. 🤗 Dein Auftakt

    2. 📼 Aufzeichnung | Auftaktveranstaltung vom 27.02.2024

    3. 🖼️ Präsentation | Auftaktveranstaltung vom 27.02.2024

    4. 👍 Feedback zur Auftaktveranstaltung

    1. 🔥 Mit dem Thema warm werden

    2. 📚 Abgrenzung der Begriffe Aufklärung und Sexualpädagogik

    3. ☝🏼 Was ist Sexualpädagogik (aus Kindersicht)?

    4. 🏛️ Sexualbildung in der Antike

    5. 🍆 Sexualpädagogik heute 🍑

    6. 🤭 Sexualpädagogik - Brauchen wir das?

    7. 🎁 Bonusmaterial | Zusätzliches

    8. 🤯 Quiz | Modul 1 - Kapitel 1

    9. 🤚 Praxisaufgabe zum 1. Reflexionstreffen

    10. 👍 Feedback zu Modul 1 - Kapitel 1

    1. 1️⃣ Reflexionstreffen | Austausch und Dialog

    2. 📺 Zugang zur Live-Session | ZOOM

    3. 🧯 NOTFALL - Wenn die Videokonferenz nicht läuft

    4. 👍 Feedback zum 1. Reflexionstreffen

    5. 🎡 Wie geht's weiter?

    1. 👀 Biografische Perspektiven

    2. 😳 Meine Scham

    3. 🔗 Ist Scham wichtig oder unnütz?

    4. 🔤 Scham in den Begriffen

    5. 🔎 Was hat das mit mir zu tun?

    6. 🤣 Lustiges und Absurdes zu Sexualität

    7. 💌 Tierische Liebe (ARTE)

    8. ⚖️ Sexualpädagogische Haltung

    9. 🎁 Bonusmaterial | Zusätzliches

    10. 🤯 Quiz | Modul 2 - Kapitel 1

Über den Lehrgang

  • €399,00
  • 99 Lektionen
  • Auftakt- und Abschlussveranstaltung
  • Drei Reflexionstreffen
  • Digitale Sprechstunden



Comenius EduMedia Medaille 2023

Für den dem Lehrgang als Grundlage dienenden Onlinekurs "Sexualpädagogik in Kitas"

Mit der Comenius EduMedia Medaille würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) besonders herausragende digitale Bildungsmedien und bestätigt die didaktische und mediale Qualität des Onlinekurses "Sexualpädagogik in der Kita".

Der ausgezeichnete Onlinekurs dient als theoretische und didaktische Grundlage für den Lehrgang Sexualpädagogik in Kitas.
Comenius EduMedia Medaille 2023

Laudatio zum Onlinekurs "Sexualpädagogik in der Kita"

Transkript der Laudatio

Stefanie Hahn | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Der Onlinekurs bietet Erzieherinnen und Erziehern eine umfassende und praxisnahe Einführung in das Thema "Sexualpädagogik in der Kita". Mit Hilfe des Kurses werden sie dabei unterstützt, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu stärken. Die hohe Qualität, sowohl inhaltlich-methodisch, als auch gestalterisch-strukturell, ist besonders hervorzuheben. Vermittelt werden fundierte Kenntnisse zu verschiedenen Themenbereichen, wie zum Beispiel der kindlichen Sexualentwicklung, der Bedeutung von Sprache und Kommunikation in der Sexualpädagogik sowie der Prävention von sexuellem Missbrauch. Die Strukturierung ist sinnvoll und motivierend, die Lernmaterialien ansprechend gestaltet und die interaktive Elemente fördern das aktive Lernen. Der Kurs kann einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Sexualpädagogik in Kitas leisten und hat somit positiven Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern. Die Kriterien der Comenius-Edumedia-Auszeichnung sind in hohem Maße erfüllt und aus diesem Grund wird der Onlinekurs "Sexualpädagogik in der Kita" mit einer Medaille ausgezeichnet.

Aufzeichnung Comenius EduMedia Medaille

Zufriedene Partner:innen & Kund:innen

Logo der Paritätische
Logo nifbe
Logo Caritas Kleve
Logo Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Logo Grafschaft Diepholz
magedeburg
awo siegen